Newsletter

02603 9407-0

Archiv der Kategorie "Allgemein"

Erneute Auszeichnung des „Relax Guide“ mit 2 Lilien für außergewöhnliche Qualität

Seit 1999 bewertet RELAX Guide Spas und Wellnesshotels in Österreich und seit 2001 auch in Deutschland. Der RELAX Guide, der einzige kritische Hotelführer mit mehr als 2.000 Wellness- und Gesundheitshotels, bietet einen umfassenden Überblick und zeigt, wo Qualität zu finden ist. Die Tests sind anonym und gelten als die härtesten der Branche. mehr lesen

Ganzheitliche Zahngesundheit im Ayurveda

Um Mundraum und Zähne gesund und kräftig zu erhalten, empfiehlt der Ayurveda seit Jahrtausenden nach dem Putzen der Zähne das Reinigen der Zunge sowie eine Ölbehandlung der gesamten Mundhöhle. mehr lesen

Vortrag an der Harvard Medical School,
Boston, USA, Juni 2018

Vortrag an der Harvard Medical School

Lothar Pirc wurde von Indo-US Health Initiatives, Inc. (Gesundheitsinitiativen Indien–USA) eingeladen, auf der Dritten Internationalen Konferenz für Integrative Medizin mit dem Thema „Die Rolle von Ayurveda und Yoga in der Krebs- und Palliativmedizin“ einen Vortrag zu halten. mehr lesen

Bad Ems bewirbt sich als Weltkulturerbe

Great Spas

Great Spas of Europe

Seit 2010 läuft die Bewerbung um den Titel „Great Spas of Europe“ bei der UNESO in Paris. Internationale Experten haben aus der großen Zahl europäischer Heilbäder 45 in die engere Auswahl genommen – und Bad Ems war bereits von Anfang an dabei. Allein in Deutschland gibt es über 350 Orte, die den Titel „Bad“ im Ortsnamen führen dürfen. Verständlich, dass nur Orte mit einer berühmten Geschichte und einem weltweiten Ruf es in die engere Auswahl schaffen konnten. mehr lesen

Qualitätsbetrieb der „ServiceQualität Deutschland“

ServiceQualität Deutschland

Die Maharishi AyurVeda Privatklinik Bad Ems begeistert Gäste und motiviert Mitarbeiter – am Mittwoch nahm der Geschäftsführer, Lothar Pirc, das Zertifikat von „ServiceQualität Deutschland“ entgegen.

Bei der Maharishi AyurVeda Privatklinik wird auf allen Ebenen auf Qualität gesetzt: im Umgang mit den Mitarbeitern, beim Kundenservice und dem Betriebsklima. mehr lesen

Cholesterin – ein Risikofaktor!

Cholesterin – ein Risikofaktor

Wie jedes Jahr ist auch in diesem Jahr der 3. Juni der Tag des Cholesterins. Die Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen DGFF (Lipid-Liga) e.V. hat diesen Erinnerungstag ins Leben gerufen, um diese folgenschwere Störung ins Bewusstsein der Menschen zu holen. Ein erhöhter Cholesterinwert kann zu Arterienverkalkung (Arteriosklerose) führen und damit Herzinfarkt und Schlaganfall begünstigen. mehr lesen

Internationaler Ayurveda Kongress –
Leiden, Niederlande

Internationaler Ayurveda Kongress, Leiden

Traditionelle Naturheilmittel aus Indien und Europa

Entdeckung der 340 Jahre währenden Verbindung zwischen den Niederlanden und Indien
1.-2. September 2018, Leiden, Niederlande.

mehr lesen

Buchbesprechung für 2nd International Ayurveda Congress (IAVC)

Buchbesprechung für 2nd International Ayurveda Congress (IAVC)

Vom 1. – 3. April 2017 fand in London der 2. Internationale Ayurveda Kongress statt. Dazu wurde ein Buch mit dem Titel „2nd International Ayurveda Congress 1-3 April 2017, London, Congress Proceedings“ veröffentlicht. Das Buch enthält ausführliche Zusammenfassungen aller auf dem Kongress gehaltenen 81 Vorträge inkl. farbiger Illustrationen zu jeder Präsentation.
mehr lesen

Warum heißes Wasser Wunder wirkt

heisses Wasser

Auch wenn es für uns ungewohnt ist – heißes Wasser ist ein wirksames Medikament gegen viele Erkrankungen. Im Ayurveda ist heißes Wasser seit Jahrtausenden ein zentraler Baustein für eine lang anhaltende Gesundheit. Wir empfehlen das Wasser zehn Minuten lang abzukochen. Wenn Sie eine größere Menge Wasser abkochen und dieses dann in Warmhaltekannen füllen, haben Sie gleich einen Tagesvorrat und können sich auch unterwegs damit versorgen. mehr lesen

AYURVEDAKONGRESS IN RIO DE JANEIRO

Vortrag von Lothar Pirc auf dem AYURVEDAKONGRESS IN RIO DE JANEIRO

12. bis 15. März – 1. Kongress für alternative und ganzheitliche Medizin für die öffentliche Gesundheit in Brasilien

Stellen Sie sich vor, unsere deutsche Regierung würde zum Ayurveda-Kongress 5000 interessierte Ärzte aus aller Welt einladen und gleichzeitig 29 Naturheilverfahren, unter anderen auch Ayurveda, für das öffentliche Gesundheitssystem anerkennen. Genau das geschieht jetzt in Brasilien, wo vor wenigen Tagen der 1. Kongress für alternative und ganzheitliche Medizin zu Ende ging. Darin integriert war auch der 3. Internationale Kongress für Ayurveda. mehr lesen