Aktuelles

02603 9407-0

Aktuelles

Apfel-Sandesh-Strudel, Dessert

Ayurvedischer Sandesh-Apfelstrudel

Zutaten für vier Personen:
1 Packg. backfertiger Bio-Dinkel-Blätterteig
3-4 Äpfel
Zimt
Kardamom
1-2 TL Zitronensaft
400 g Sandesh (süßer Panir*, ein ayurvedischer Frischkäse)
Sharkara Zucker (ayurvedischer Rohrzucker)
2 TL Rosenwasser
1 Pckg. Bio-Vanillepuddingpulver
500 ml Flüssigkeit: 2 Teile Sahne, 1 Teil Wasser oder Kokosmilch
Safran und Vanille

Zubereitung
Äpfel waschen und schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Äpfel in ein wenig Wasser mit ein paar Prisen Zimt und Kardamom dünsten, bis sie schön weich sind, 1-2 TL Zitronensaft dazu, ggf. etwas süßen. Den Panir* mit Sharkara Zucker und Rosenwasser gut vermischen (gesüßter Panir wird Sandesh genannt). Blätterteig auslegen und in 4 Streifen, ca. 10 cm breit, schneiden. Vorsichtig die gedünsteten Äpfel zusammen mit dem Panir in die Blätterteigstreifen einrollen, die Enden links und rechts ein wenig schließen.

Guten Appetit!

© Maharishi Ayurveda Privatklinik Bad Ems – Jochen Lotz
Sandesh-Apfelstrudel auf Vanillesoße hier zum Ausdrucken

« Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar