Newsletter

02603 9407-0

Qualitätsanspruch

Qualitäts­anspruch bei den Ayurveda-Kuren

Als ganzer Mensch im Mittelpunkt

Diese Vorgabe nehmen wir in Bad Ems sehr wörtlich. Unser Mitarbeiter-Team steht Ihnen mit individueller Aufmerksamkeit zur Verfügung und kümmert sich während Ihres Aufenthaltes um Ihre persönlichen Wünsche und Fragen. So werden Sie sich auch außerhalb der entspannenden Behandlungszeiten rundum wohl fühlen.
Erfahrene, gut ausgebildete Ärzte und Therapeuten praktizieren auf mehr als 1.000 m² großzügig gestalteter, lichtdurchfluteter Behandlungsfläche. Unser Haus steht für ein mehrfach ausgezeichnetes Qualitätsniveau, wie Sie es weltweit nur an wenigen Orten finden.

Unsere Qualitätsversprechen

  • Authentische Umsetzung der Jahrtausende alten ayurvedischen Empfehlungen nach höchsten Qualitäts- und Ausbildungsrichtlinien
  • Staatlich anerkannte Privatklinik (§ 30 GewO)

    mit geprüftem Hygienestandard

  • Kompetentes, erfahrenes Ärzteteam
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst
  • Ärztliche Nachbetreuung möglich
  • Geprüfte, authentische Ayurveda-Produkte

    in Premium-Qualität

  • Nach standardisierten Richtlinien sorgfältig ausgebildete Therapeuten
  • Synchronmassagen entsprechend der

    klassischen Empfehlungen

  • Liebevolle und intensive Gästebetreuung
  • Köstliche, authentische Ayurveda-Küche, individuell auf die verschiedenen Kurphasen abgestimmt
  • Abendliche Vorträge durch Ärzte, Seminarleiter

    und Ayurveda-Köche

  • Informativer Ayurveda-Video-Grundkurs (7 Lektionen)
Relax-Guide Quality
Häcker's Grand Hotel

Die Maharishi Ayurveda Privatklinik Bad Ems bietet Ayurveda auf höchstem Niveau.

Unsere Lage mitten in Deutschland bietet Ihnen viele Vorteile. Hier die wichtigsten:

Vata bleibt im Gleichgewicht:

Eine Ayurveda-Kur reduziert Vata, das Stoffwechselprinzip, das für Stress, Unruhe und Hektik verantwortlich ist. Das ist wichtig, denn die meisten Mitteleuropäer haben zuviel davon. Durch eine lange Rückreise mit Zeitverschiebung wird ein Teil des Kurerfolges gleich wieder zunichte gemacht, weil das Vata-Dosha wieder ansteigt.

Kurze Anreise:

Nach wenigen Stunden sind Sie am Kurort – ohne Jetlag.

Gewohnte Hygiene:

Erleben Sie Ihre Ayurveda Kur in den gewohnten europäischen Hygienestandards.

Mehr Ruhe:

Genießen Sie Ihre Ayurveda-Behandlungen in völliger Stille. So können Sie tief eintauchen und haben den maximalen Regenerationseffekt.

Man spricht deutsch:

Sie können sich mit Ihrem Arzt und den Therapeuten in ihrer Muttersprache verständigen.

Ein approbierter Arzt ist immer in Ihrer Nähe:

Seien es nun die ärztliche Erstkonsultation oder Fragen während oder nach der Kur, Sie bekommen eine erstklassige ärztliche Betreuung.

Ratschläge, die Sie auch umsetzen können:

Ihr Arzt kommt aus dem selben Kulturkreis wie Sie und hat ein Gespür dafür, welche Ratschläge im Alltag mit angemessenem Aufwand durchführbar sind. Denn was nützt Ihnen der beste ayurvedische Tipp, wenn er Dinge von Ihnen fordert, die Sie in Europa nur schwer umsetzen können?

Deutschlandkarte

Ayurveda bietet wirksame Strategien…

Ayurveda, die Naturheilkunde des alten Indiens bietet wirksame Strategien für eine ganzheitliche Gesundheit. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Vorbeugung, erst an zweiter Stelle der Heilung von Krankheiten. Denn mit ayurvedischen Diagnosemethoden, wie z.B. der überlieferten Pulsdiagnose, kann der Ayurveda-Arzt Krankheiten bereits im Frühstadium erkennen und so helfen, ihren Ausbruch rechtzeitig zu verhindern.

… und wirkungsvolle Behandlungsmethoden

Besteht bereits eine gesundheitliche Störung, kennt der Ayurveda sehr wirkungsvolle Behandlungsmethoden – allem voran das so genannte Panchakarma, unser Spezialgebiet. Diese klassische Behandlung des Ayurveda schwemmt fettlösliche Stoffwechselabbauprodukte und Umweltgifte, die mit herkömmlichen Reinigungstherapien nicht erreicht werden können, mit aufeinander aufbauenden Schritten systematisch aus dem Organismus.