Newsletter

02603 9407-0

Schönes Bad Ems

HEILSAME QUELLEN, HERRLICHE LANDSCHAFT

Ein idealer Ort für die Maharishi Ayurveda Privatklinik Bad Ems

Das Kurbad Bad Ems liegt mitten im Naturpark des idyllischen Lahntals, umgeben von den bewaldeten Bergen von Taunus und
Westerwald.

Schon die alten Römer genossen die prächtige Landschaft und die berühmten „Emser Quellen“ mit ihrer hohen Konzentration
lebenswichtiger Mineralstoffe. Im 19. Jahrhundert waren es die europäischen Zaren, Kaiser und Könige, Gelehrte und Künstler, die in
Bad Ems ihre Gesundheit pflegten und wieder zu Kraft, Kreativität und Lebensfreude fanden.

Zahlreiche Wanderwege geben imposante Blicke auf das Lahntal sowie auf Klöster, Burgen und Schlösser frei. Hier kann man bei
Spaziergängen, bei Fahrrad- oder Kanutouren voll durchatmen und intakte Natur erleben.

Bad Ems besticht aber auch mit seinem kulturellen Glanz: Meisterwerke der Architektur, Skulpturen in Gärten und Parks, Gemälde in
Galerien und Konzerte und Aufführungen im Theatersaal des Kurhauses. Besonders herausragende Ereignisse sind das im Frühjahr
jeden Jahres stattfindende „Klangfest“ und die prächtigen Bälle im Marmorsaal.