Aktuelles

02603 9407-0

Aktuelles

Ayurvedische Bruschetta mit Avocadocreme, Vorspeise

Ayurvedisches Bruschetta mit Avocadocreme

Zutaten für vier Personen:
4 Scheiben Vollkorn-Baguette
2 Tomaten
2 EL Olivenöl
Rosmarin und Thymian
Frisches Basilikum oder Koriander
Pitta Churna
1 Avocado
1-2 TL frisch geriebenen Ingwer
2-3 Prisen schwarzer Pfeffer
1-2 TL Zitronensaft
2 Prisen Rohrzucker

Zubereitung
Die Avocado mit einer Gabel zerdrücken. Den geriebenen Ingwer, Pfeffer, Salz, Zucker und Zitronensaft dazugeben und zu einer feinen Creme verrühren. Die Tomaten klein würfeln.

Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen, die frischen Kräuter, Rosmarin und Thymian in das heiße Öl geben. Die Baguettescheiben von beiden Seiten darin knusprig rösten. Die Avocadocreme auf die gerösteten Brotscheiben auftragen, die Tomaten auflegen.

Pitta Churna in einer Pfanne bei geringer Hitze trocken (ohne Fett) anrösten. Das geröstete Churna über die Tomaten streuen und mit fein geschnittenem Basilikum oder Koriander garnieren.

Guten Appetit!

© Maharishi Ayurveda Privatklinik Bad Ems – Jochen Lotz
Ayurvedisches Bruschetta mit Avocadocreme hier zum Ausdrucken

« Zurück zur Übersicht

Ein Kommentar

  1. Luise Druke sagt:

    Thank you, merci, danke.
    Ich koche in der Tradition von Ayurveda mit Begeisterung besonders nach dem tollen ayurvedic Kochkurs, den ich bei Jochen Lotz im Juli 2016 gemacht habe. Inzwischen arbeite ich ständig nach dem Kochbuch von Dr. Karin Pirc mit Freude.

    Dieses Essen ist einer der Schlüssel zum um Wohlbefinden, in nachhaltiger Weise.

    Ein gutes Jahr 2017 an das Bad Ems Ayurveda Team .
    Besten Gruss
    Luise Druke

Schreibe einen Kommentar